.elementor-widget-spacer,.e-con>.elementor-widget-spacer{width:var(--container-widget-width,var(--spacer-size));--align-self:var(--container-widget-align-self,initial);--flex-shrink:0}.e-con-inner>.elementor-widget-spacer>.elementor-widget-container,.e-con>.elementor-widget-spacer>.elementor-widget-container{height:100%;width:100%}.e-con-inner>.elementor-widget-spacer>.elementor-widget-container>.elementor-spacer,.e-con>.elementor-widget-spacer>.elementor-widget-container>.elementor-spacer{height:100%}.e-con-inner>.elementor-widget-spacer>.elementor-widget-container>.elementor-spacer>.elementor-spacer-inner,.e-con>.elementor-widget-spacer>.elementor-widget-container>.elementor-spacer>.elementor-spacer-inner{height:var(--container-widget-height,var(--spacer-size))}.e-con-inner>.elementor-widget-spacer.elementor-widget-empty,.e-con>.elementor-widget-spacer.elementor-widget-empty{position:relative;min-height:22px;min-width:22px}.e-con-inner>.elementor-widget-spacer.elementor-widget-empty .elementor-widget-empty-icon,.e-con>.elementor-widget-spacer.elementor-widget-empty .elementor-widget-empty-icon{position:absolute;top:0;bottom:0;left:0;right:0;margin:auto;padding:0;width:22px;height:22px} About " />

Rosi im Tierheim Paderborn

png
About

Fremdvermittlung
Rosi im Tierheim

 Bretonenmischling Rosi ist ca. Februar 2023 geboren und hat eine Schulterhöhe von ca. 42 cm. Wir haben Sie am 09.03.24 von einem befreundeten Verein übernommen. Sie soll ursprünglich ein Fundhund gewesen sein.

Schlechtes ist Rosi sicherlich nicht widerfahren, denn sie findet eigentlich alle Menschen toll. Wir glauben allerdings, dass sie wenig bis gar nichts kennen gelernt hat. Sie ist mit den vielen Umgebungsreizen sehr schnell überfordert und überdreht dann schnell.Ihr Jagdinstinkt ist ohnehin sehr ausgeprägt, so dass bei den Gassigängen jeder Vogel, jedes Eichhörnchen …alles was sich schnell bewegt, den Reiz schon auslöst. In diesen Situationen ist sie kaum ansprechbar. Hieran muss auf jeden Fall gearbeitet werden.

Mit Artgenossen kommt sie ganz gut klar. Allerdings sind einige durch ihre lautstarken Begrüßungen erst mal etwas irritiert.Denn Rosi „untermalt“ gerne alles mit ihrer Stimme.

Bei Rosi sind Menschen gefragt, die Zeit haben, Rosi noch zu erziehen und mit anderen Aufgaben (Nasenarbeit etc.)sie so zu beschäftigen, dass man auch den Jagdinstinkt besser in den Griff bekommt.

Kontakt:Tierheim Paderborn
Tel.:05254 12355

info(at)tierheim-paderborn.de

Link zum Tierheim: Hunde aus dem Tierheim (tierheim-paderborn.de)

Name

Rosi

Geschlecht

Hündin

Alter

geb. Februar 2023

Gesundheit

Geimpft
Gechipt
MMK negativ

Aufenthaltsort

Tierheim Paderborn